Schutz vor Blitzhypnose - Das große Hypnose-Forum


 » Schutz vor Blitzhypnose - Das große Hypnose-Forum
 Das große Hypnose-Forum
 Allgemein
    Allgemeines Board
      Schutz vor Blitzhypnose
registrieren Anmelden Password Hilfe Forenregeln Suche Teamliste
Umfragen
[ - Seminare - Seminarteilnehmer-Forum - Der Hypnose-Shop - Hypnotiseur suchen - Elobrain - Seminarteilnehmerbereich - Videos - Blog - ]

 » Anmelden:
 Benutzername:       Passwort:        Passwort vergessen?
 » Thema: Schutz vor Blitzhypnose
  [ « Vorheriges Thema | Nächstes Thema » ] Thema einem Freund empfehlen

Seiten:   « | -1- | 2 | 3 | »  

31.08.2003, 18:55 Uhr   aNdReAs_1369 hat dieses Thema begonnen.   Nach oben
aNdReAs_1369 besucht im Moment nicht das Board.  aNdReAs_1369 Mann

Avatar von aNdReAs_1369.
Posts: 113
Rang: altes Mitglied
Hallo,

Mich nähme wunder, ob es eine Art Schutz vor überraschender Blitzhypnose gibt, da sowas ja unerwartet, und ohne Wissen des Opfers passieren kann.

Muss man da eine innere Einstellung dazu haben, oder sonst irgendwas?


Greetings from Andreas

Signatur:
Enjoy this day, it could be your last one on earth!
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
31.08.2003, 22:26 Uhr   Nach oben
Sonic besucht im Moment nicht das Board.  Sonic Mann

Avatar von Sonic.
Posts: 4
Rang: Anfänger
Nein,
aber ich bin mir sicher das man da unter Hypnose was Suggeriren kann so wie man bei einen Computer sich durch eine Firrewal oder so vor Viruse schützen kann!
?( ?( ?( :)

Signatur:
MfG Schlumpf
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
01.09.2003, 08:00 Uhr   Nach oben
Damian besucht im Moment nicht das Board.  Damian Mann

Avatar von Damian.
Land: Deutschland

Posts: 1907
Rang: Forum Inventar
Also sooo einfach funktioniert das auch nicht. Auch für eine Blitzhypnose ist die Konzentration auf den Hypnotiseur oder was auch immer notwendig. Schließlich ist Hypnose keine Zauberei, bei der man mit dem Finger schnippt und die Person umkippt.

Blitzhypnose heißt deswegen so, weil sie gegenüber einer "normalen" Einleitung blitzschnell geht - nicht weil sie einen, wie der Blitz trifft ;-)
--
I love your smile,
Damian

Und wenn ich nicht hier bin, dann bin ich auf dem Sonnendeck!



Signatur:
www.damianfroehlich.de
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
01.09.2003, 10:46 Uhr   Nach oben
Herr-Bert besucht im Moment nicht das Board.  Herr-Bert Mann

Avatar von Herr-Bert.
Land: Deutschland

Posts: 1164
Rang: Forum Inventar
Du must die Hypnoseeinleitung rechtzeitig erkennen, nur so kannst Du Dich dagegen wehren. :p
--
Mfg de Heiko


Signatur:
Mfg de Herr-Bert

  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
01.09.2003, 19:09 Uhr   aNdReAs_1369 hat dieses Thema begonnen.   Nach oben
aNdReAs_1369 besucht im Moment nicht das Board.  aNdReAs_1369 Mann

Avatar von aNdReAs_1369.
Posts: 113
Rang: altes Mitglied
Zitat:

Original von Damian Fröhlich:
Also sooo einfach funktioniert das auch nicht. Auch für eine Blitzhypnose ist die Konzentration auf den Hypnotiseur oder was auch immer notwendig. Schließlich ist Hypnose keine Zauberei, bei der man mit dem Finger schnippt und die Person umkippt.

Blitzhypnose heißt deswegen so, weil sie gegenüber einer "normalen" Einleitung blitzschnell geht - nicht weil sie einen, wie der Blitz trifft ;-)



Ich hab aber mal was von einer Hypnose gehört, die alleine mit einem Blickkontakt entstehen kann.

Signatur:
Enjoy this day, it could be your last one on earth!
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
01.09.2003, 19:36 Uhr   Nach oben
Nico besucht im Moment nicht das Board.  Nico Mann

Avatar von Nico.
Land: Deutschland

Posts: 1769
Rang: Forum Inventar
Spreche nicht aus eigener Erfahrung, McGill zitiert in seiner Hypnose-Enzyklopädie jedoch Sydney Flowers: Flowers hat um 1900 herum auf der Bühne bei besonders suggestiblen Personen (Voraussetzung!) tw. auch Hypnose gg. den Willen der Probanden durchgeführt. Klappt sicher nicht bei jedem und ist sicherlich nicht zum nachahmen geeignet. Theoretisch wie praktisch aber - je nach Person und Umständen - möglich. Außerdem muss man eine Hypnose ja nicht unbedingt Hypnose nennen :teufel: Die Richtigen verstehen schon, was ich meine.

Aber falls jemand ernsthaft Panik schiebt, ungewollt hypnotisiert zu werden: Elman (glaub ich) empfiehlt, die Zungenspitze an deinen linken, oberen Backenzahn zu legen und dich darauf - statt auf den Hypnotiseur - zu konzentrieren. Das mag gut funktionieren, genauso gut wie jede andere Konzentration XY - Hauptsache, nicht auf den Hypnotiseur. Dazu musst du aber a) erst Mal die Hypnose erkennen und b) darf es keine Blitzhypnose sein.


Signatur:
Alles Gute,
Olf
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
01.09.2003, 20:44 Uhr   aNdReAs_1369 hat dieses Thema begonnen.   Nach oben
aNdReAs_1369 besucht im Moment nicht das Board.  aNdReAs_1369 Mann

Avatar von aNdReAs_1369.
Posts: 113
Rang: altes Mitglied
Zitat:

Original von Nico:
Dazu musst du aber a) erst Mal die Hypnose erkennen und b) darf es keine Blitzhypnose sein.



Und welche Hypnose soll es denn sonst sein???
Man kann doch nicht jemanden gegen seinen Willen mit 15 minütigen Suggestionen nerven ;D ;D ;D

Greetings from Andreas

Signatur:
Enjoy this day, it could be your last one on earth!
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
01.09.2003, 22:16 Uhr   Nach oben
Neo besucht im Moment nicht das Board.  Neo Mann

Avatar von Neo.
Land: Deutschland

Posts: 317
Rang: Angestellter
Oh, ich bin sicher, wenn du dich auf den Zahn konzentrierst, ist das eine sehr gute Vorraussetzung um in Hypnose zu fallen. Als Mittel um sich gegen Hypnose zu schützen ist das definitiv ungeeignet.
--
Viele Grüße,
Neo

www.lesetechnik.de

Signatur:
Viele Grüße,
Neo
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
01.09.2003, 22:44 Uhr   Nach oben
Herr-Bert besucht im Moment nicht das Board.  Herr-Bert Mann

Avatar von Herr-Bert.
Land: Deutschland

Posts: 1164
Rang: Forum Inventar
Hallo Nico, das mit dem Zahn ist mir auch etwas an der Haaren herbeigezogen, dann müsste es ja sogar noch besser klappen. Es klappt auch immer wieder jemanden richtig zu nerven wenn er gerade bei Zählen ist 21,22,23,24,25,......... und mann dann einfach ein paar Zufallszahlen dazwischen ruft :teufel: .

--
Mfg de Heiko


Signatur:
Mfg de Herr-Bert

  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
01.09.2003, 22:46 Uhr   Nach oben
ettena besucht im Moment nicht das Board.  ettena Frau

Avatar von ettena.
Land: Deutschland

Posts: 2771
Rang: Forum Inventar
Also, es geht jemanden blitzartig zu hypnotisieren ohne das derjenige irgend eine ahnung hat was man da gerade tut.

Ich habe das gemacht. Das erstemal aus versehen, ich habe nicht gewußt das das geht und das zweite mal ganz bewußt. Hat beide male hervorragend geklappt.

Viele grüße
Anette



Signatur:
Viele Grüße
Anette

willst du ein Schiff bauen, so trommle nicht Männer zusammen, Material zu beschaffen, Arbeit einzuteilen, sondern wecke die Sehnsucht nach dem Meer.
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
01.09.2003, 23:56 Uhr   Nach oben
Nico besucht im Moment nicht das Board.  Nico Mann

Avatar von Nico.
Land: Deutschland

Posts: 1769
Rang: Forum Inventar
Zitat:

Original von Herr-Bert:
Hallo Nico, das mit dem Zahn ist mir auch etwas an der Haaren herbeigezogen, dann müsste es ja sogar noch besser klappen. Es klappt auch immer wieder jemanden richtig zu nerven wenn er gerade bei Zählen ist 21,22,23,24,25,......... und mann dann einfach ein paar Zufallszahlen dazwischen ruft :teufel: .

--
Mfg de Heiko




Wie ich schon geschrieben habe, das mit dem Zahn stammt nicht von mir. Wobei das Prinzip funktionieren sollte: Konzentration auf etwas anderes als die Hypnose! Oder, um nicht zu viel zu theoretisieren: Auf dem Absatz kehrt machen und gehen.

Signatur:
Alles Gute,
Olf
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
01.09.2003, 23:57 Uhr   Nach oben
Nico besucht im Moment nicht das Board.  Nico Mann

Avatar von Nico.
Land: Deutschland

Posts: 1769
Rang: Forum Inventar
Zitat:

Original von aNdReAs_1369:
Zitat:

Original von Nico:
Dazu musst du aber a) erst Mal die Hypnose erkennen und b) darf es keine Blitzhypnose sein.



Und welche Hypnose soll es denn sonst sein???
Man kann doch nicht jemanden gegen seinen Willen mit 15 minütigen Suggestionen nerven ;D ;D ;D

Greetings from Andreas



Doch, kann man.

Signatur:
Alles Gute,
Olf
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
02.09.2003, 19:27 Uhr   aNdReAs_1369 hat dieses Thema begonnen.   Nach oben
aNdReAs_1369 besucht im Moment nicht das Board.  aNdReAs_1369 Mann

Avatar von aNdReAs_1369.
Posts: 113
Rang: altes Mitglied
Na gut, man kann es, aber ob's dann auch funktioniert, wenn die Person keine Lust hat, sich auf etwas zu konzentrieren???

Greetings from Andreas

Signatur:
Enjoy this day, it could be your last one on earth!
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
02.09.2003, 21:04 Uhr   Nach oben
Neo besucht im Moment nicht das Board.  Neo Mann

Avatar von Neo.
Land: Deutschland

Posts: 317
Rang: Angestellter
@ettena: oh, hast du neue Erfahrungen zu berichten? Wieder mit der gleichen Person wie in der Trainingsstunde oder jemand anderes?
--
Viele Grüße,
Neo

www.lesetechnik.de

Signatur:
Viele Grüße,
Neo
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
02.09.2003, 21:29 Uhr   Nach oben
ettena besucht im Moment nicht das Board.  ettena Frau

Avatar von ettena.
Land: Deutschland

Posts: 2771
Rang: Forum Inventar
Hallo neo,

Das erstemal meinte ich die trainingsstunde, das war ganz aus versehen, denn ich habe nicht gewußt das sowas so blitzartig geht.
Beim zweiten mal habe ich es ganz bewußt bei einer frau gemacht, die gesagt hat sie ist sowieso nicht hypnotisierbar. Sie hat hypnotiseure dabei so ein bißchen durch den K***o gezogen. Da habe ich es halt ausprobiert und es ihr bewießen das es geht.
Sie war sehr erstaunt.

Genaue beschreibung lieber im Priv.

Viele grüße
Anette

Signatur:
Viele Grüße
Anette

willst du ein Schiff bauen, so trommle nicht Männer zusammen, Material zu beschaffen, Arbeit einzuteilen, sondern wecke die Sehnsucht nach dem Meer.
  DirektLink zu diesem Beitrag in Zwischenablage kopieren
    Userbeiträge
Seiten:   « | -1- | 2 | 3 | »  

   

zurück zur vorigen Seite

Forumjump:

Diese Seite bookmarken bei...

Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews

[ Impressum ]